Deutsch Grammatik - clever gelernt

Günstig im Klassensatz


Deutsch Grammatik

Hergestellt in Deutschland


Die Grundlagen der Deutsch-Grammatik: übersichtlich und anschaulich

  • Deutsch-Grammatik - clever gelernt erklärt die wichtigsten Grundlagen sorgfältig
  • Alle sprachlichen Besonderheiten sind systematisch aufbereitet
  • Alle Fachbegriffe sind erklärt und durch Beispiele veranschaulicht
  • Auf Übersichtlichkeit ist besonderer Wert gelegt
  • Jede Seite stellt einen in sich geschlossenen Lernabschnitt dar
  • Inhaltsverzeichnis, Register und Verweise erleichtern das Nachschlagen und ermöglichen einen schnellen Überblick

MusterseitenInhalt

ISBN: 978-3-940257-05-5
DIN A5, 64 Seiten, 5,90 Euro
Klassensatz-Preis: 4,20 Euro (je Exemplar)


Innerhalb Deutschland:
Versandkostenfreie Lieferung ab 10 Euro Bestellwert



Zu diesem Heft

Schon das Wort Grammatik, in der deutschen Entsprechung Sprachlehre, wirkt auf viele wie ein rotes Tuch. Zugegeben, es ist ein reichlich trockener Stoff, der meist ziemlich genaues Hinsehen verlangt, manchmal vielleicht auch etwas Gespür für Sprache und Ausdrucksmöglichkeiten; oft ist es auch nicht leicht, sich in diesem komplizierten Gebilde zurechtzufinden, das sich aus vielen Einzelteilen zusammensetzt, die ihrerseits wieder aus noch kleineren Einzelteilen bestehen, die in unterschiedlichen Wechselbeziehungen zueinander in Verbindung treten können, also nicht nur einen vernetzten Apparat, sondern einen lebendigen Organismus darstellen.

Doch es lohnt sich bestimmt, sich in diesen Organismus Einblick zu verschaffen. Wir wollen dazu verhelfen. Dazu ist zu zeigen, wie die Sprache aufgebaut ist, von ihren einzelnen Bestandteilen bis hin zu den komplizierten Gebilden. Dass das nicht immer einfach ist, dürfte einleuchten. Denn wie man die Bedeutung des Mundes nicht erklären kann, ohne z. B. Magen, Kreislaufsystem und Zellstruktur zu berücksichtigen, so muss auch schon bei den einzelnen Sprachbausteinen verdeutlicht werden, welche Funktionen sie haben können; das wiederum kann nur an größeren Strukturen veranschaulicht werden. Die rein schematisch zu trennenden Bereiche Lautlehre, Formenlehre, Satzlehre greifen so ständig ineinander über. Das erfordert ein häufiges Verweisen (→) auf die entsprechenden erklärenden oder weiterführenden Abschnitte-Seiten unserer Broschüre.

Um in diesem Gewirr von Beziehungen den Durchblick zu erleichtern, haben wir uns einiges einfallen lassen:

  • die Seitenorientierung: Jede Seite stellt einen in sich geschlossenen Abschnitt dar, der Stoff ist auf diese Weise gewissermaßen portioniert, in leichter verdauliche Happen gegliedert.
  • die übersichten: über die unerlässliche systematische Darstellung hinaus wird versucht, wichtige grammatische Erscheinungen im überblick darzustellen und so auch leichter Zusammenhänge zu verdeutlichen.
  • die Veranschaulichung: Soweit wie möglich werden Beispiele geboten und die jeweiligen Besonderheiten auch grafisch hervorgehoben.
  • das ausführliche Register und die Verweise: Beide zusammen sollen das Nachschlagen erleichtern und einen schnellen überblick ermöglichen.
So hoffen wir, dass es mit Hilfe dieses Hefts gelingt, dem durch die Lehrpläne angestrebten Ziel der sprachlichen Bildung näher zu kommen: die Ausdrucksfähigkeit zu entwickeln und zu bewusstem und differenziertem Sprachgebrauch zu gelangen durch Einsicht in die Strukturen und Funktionen unserer Muttersprache.

Facebook
Google+
Twitter
Youtube