Kooperation mit der Behinderten-Werkstätte HWK

Zur Übersicht Clemens Muth | 25. Dezember 2019

Die Hagsfelder Werkstätten (www.hwk.com) geben über 1200 Menschen mit einer geistigen, seelischen oder mehrfachen Behinderung die Chance, in einem geschützten Rahmen beruflich zu lernen und zu arbeiten. Unter anderem montieren fünf Beschäftigte mit einer geistigen Behinderung die Clever Lernbox des Schulwerkstatt-Verlags, setzen die Trenn-Stege ein und befüllen die Fächer mit den Lernkarten. Die HWK übernehmen für den Schulwerkstatt-Verlag aber nicht nur die Montage, sondern auch den Versand der Lernboxen an die jeweiligen Kunden. Und das alles schaffen sie in einer sehr hohen Qualität: Es gibt so gut wie keine Reklamationen an der Arbeit.

Mehr dazu hier: www.schulwerkstatt-verlag.de/ueber-uns