Back to top

Lernen lernen - clever gelernt

Erscheint Ende Mai

5,90

inkl. MwSt.


Versandkosten (innerhalb Deutschland): 2,95 €
Versandkostenfrei (innherhalb Deutschland) ab 25 € Bestellwert

  • Das Heft gibt dir unzählige Tipps und Tricks rund um das Lernen, Merken und Wiederholen. Es ist speziell für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 6 gemacht.
  • Welcher Lerntyp bin ich? Was tue ich bei Prüfungsangst? Wie bleibt der Stoff im Gedächtnis haften? Wie lese ich eine Textaufgabe, einen Sachtext oder ein Diagramm? Wie komme ich den Rechtschreibfehlern bei? Was nützen digitale Medien beim Lernen? Diese und viele andere Fragen werden beantwortet.
  • Zahlreiche Beispiele und Übungen veranschaulichen die Sachinformationen.
  • Inhaltsverzeichnis, Register und Verweise erleichtern dir das Nachschlagen und ermöglichen einen schnellen Überblick.

Weitere Daten

  • ISBN: 978-3-940257-11-6
  • DIN A5, 72 Seiten
  • Klassensatz-Preis (Rabattcode "KLASSENSATZ") : 4,20 (je Exemplar)
  • Subskriptionspreis (bis 31.5.20) : 4,70 (je Exemplar)

Beispielseiten


Dieses Buch ist speziell für Schülerinnen und Schüler der Klassen 4 bis 6 geschrieben worden. Lernen lernen – clever gelernt enthält unzählige Tipps und Tricks für deine Schulfächer und deine Aufgaben. Aber du kannst das Buch auch getrost deinen älteren Geschwistern, deinen Eltern und Verwandten zu lesen geben. Denn Lerner sind wir alle ein Leben lang!
Lernen lernen – clever gelernt ist in zwei Teile geteilt.
Teil A enthält allgemeine Hinweise zum Lernen:

  • Du erfährst, was es für Lerntypen gibt;
  • Du kannst dich über Lernvoraussetzungen – sowohl in deinem Kopf als auch an deinem Schreibtisch – informieren;
  • Du bekommst praktische Tipps, wie du am besten an Hausaufgaben, Referate und Präsentationen sowie Prüfungen herangehst;
  • Du trainierst Lerntechniken, die den Stoff leicht, schnell und langfristig in dein Gedächtnis bringen.
    In Teil B geht es um einzelne Schulfächer:
  • Du lernst, wie du im Lesen und Schreiben sicherer wirst – diese Fähigkeiten brauchst du für alle Fächer;
  • Du bekommst Tipps gegen Rechtschreibfrust;
  • Du erfährst, welche Techniken besonders geeignet sind, um in Mathe, dem Sachunterricht und naturwissenschaftlichen Fächern gut mitzukommen.
  • Du lernst Tipps und Tricks kennen, die dir das Lernen in den Fremdsprachen erleichtern.
    Jedes Kapitel ist in Unterkapitel eingeteilt, die ein bis zwei Seiten lang sind. Du hast also das ganze wichtige Wissen zu einem Thema auf einen Blick vor dir. In kurzen Absätzen erfährst du wichtiges Hintergrundwissen und vor allem viele praktische Anweisungen, wie du dein Lernen am besten gestalten kannst. In Kästen liest du besonders wichtige Hinweise, Beispiele und Übungen. Querverweise zeige dir, auf welchen anderen Seiten du etwas Spannendes zum Thema nachlesen kannst.
    In Lernen lernen – clever gelernt stehen sicher nicht alle Lerntipps dieser Welt. Dazu reicht der Platz einfach nicht aus. Es enthält hauptsächlich Tipps und Techniken, die du bei deinen eigenen Lernaufgaben ausprobieren und anwenden kannst.
    Mein Tipp: Lies zunächst das Kapitel zu einem Bereich, der dich besonders interessiert. Vielleicht, weil du dort viele Schwierigkeiten hast, aber vielleicht auch, weil es dein Lieblingsfach betrifft. Suche dir dann zwei oder drei neue Techniken aus diesem Bereich aus und wende sie probehalber an. Wähle die Technik, die am besten zu dir passt, und bleibe eine Weile dabei. Nach ein paar Wochen kannst du etwas Neues ausprobieren. Denn auch beim Lernen gilt: Wer rastet, der rostet.
    Viel Spaß beim Lernen – und Lernen lernen!

Anne Scheller, Autorin