Datenschutz


DATENSCHUTZERKLÄRUNG
Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten anlässlich des Besuches unserer Internetseite ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb beachten wir die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz, insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO), das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG), das Telemediengesetz (TMG) sowie die datenschutzrechtlichen Bestimmungen der einzelnen Bundesländer.
Die Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten erfolgen ausschließlich nach Maßgabe der nachfolgenden Datenschutzerklärung.


VERANTWORTLICHE STELLE
Verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten ist:
Schulwerkstatt-Verlag
Sophienstraße 30
76133 Karlsruhe
Ust-IdNr.: DE246321877


VERTRETEN DURCH
Clemens Muth
Sophienstraße 30
76133 Karlsruhe
KONTAKT
E-Mail: info@schulwerkstatt-verlag.de


ERHEBUNG, SPEICHERUNG, VERARBEITUNG UND NUTZUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
a) Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung von Daten mit dem Aufruf der Internetseite www.schulwerkstatt-verlag.de.
Alle Daten, die Sie uns übermitteln, verwenden wir zur Erfüllung und Abwicklung Ihres Auftrags und diese werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt. Wir stellen Ihre Daten grundsätzlich nicht anderen zur Nutzung zur Verfügung, es sei denn, Sie haben hierzu Ihre Einwilligung erklärt oder wir sind zur Preisgabe dieser Daten aufgrund von behördlichen oder gerichtlichen Anordnung verpflichtet.
b) Speicherung, Verarbeitung und Nutzung von Daten, die Sie uns ausdrücklich mitteilen
Personenbezogene Daten erheben wir im Übrigen, wenn Sie uns diese von sich aus zur Verfügung stellen, beispielsweise im Rahmen einer Registrierung, durch das Ausfüllen von Formularen oder das Versenden von E-Mails oder im Rahmen der Kontaktaufnahme. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten personenbezogenen Daten gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts. Ihre personenbezogenen Daten, soweit diese für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Vertragsverhältnisses erforderlich sind (Bestandsdaten), werden ausschließlich zur Abwicklung der zwischen uns geschlossenen Verträge verwendet. Eine darüber hinausgehende Nutzung Ihrer Bestandsdaten zu Zwecken der Marktforschung oder zur bedarfsgerechten Gestaltung unserer Angebote findet nicht statt.


DAUER DER SPEICHERUNG PERSONENBEZOGENER DATEN
Die uns von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten werden von uns nur solange gespeichert, wie es für die Erfüllung des jeweiligen Zwecks, für den wir Ihre Daten zulässigerweise erhoben haben, oder für die Einhaltung gesetzlicher Bestimmungen erforderlich ist.
Sofern Sie uns Ihre ausdrückliche Einwilligung für die Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken gegeben haben, werden wir Ihre Daten zu diesen Zwecken verwenden, solange Sie Ihre Einwilligung nicht widerrufen.


ZUR BEREITSTELLUNG DER DATEN
Die Bereitstellung der Daten durch Sie ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Inwieweit die Daten für einen Vertragsschluss erforderlich sind, wird bei der Erhebung dargelegt. Sie sind nicht verpflichtet, die personenbezogenen Daten bereitzustellen. Soweit für den Vertragsschluss erforderliche Daten nicht bereitgestellt werden, kann ein Vertrag nicht geschlossen werden. Die Nichtbereitstellung von nicht für den Vertragsschluss erforderlichen Daten, hat keine Folgen.


COOKIES
Ein „Cookie“ ist eine Server-Information, die in Form einer Textdatei auf Ihrem Rechner abgelegt wird. Ein Cookie enthält für gewöhnlich den Namen der Webseite, von der es stammt, die „Lebensdauer“ des Cookies (d.h. wie lange es auf Ihrem Gerät verbleibt) sowie einen Wert, der für gewöhnlich eine zufällig generierte eindeutige Nummer ist. Die Daten können bei einem erneuten Besuch unserer Website von diesem Server mit dem selbigen Browser an unsere Website („First Party Cookies“) oder an eine andere Website, zu der der Cookie gehört („Third Party Cookies“) übersandt, später erneut gelesen und verändert werden. Hierdurch erkennt der Empfänger des Cookies, dass Sie die Website mit dem Endgerät bereits besucht haben.
Wir verwenden Cookies, um Ihnen die Nutzung unserer Internetseiten bei jedem Besuch zu erleichtern. Mit den Cookies können außerdem Informationen zu Ihrem Navigationsverhalten auf unseren Seiten gespeichert werden. Die Cookies werden dauerhaft auf Ihrem Rechner abgelegt.
Arten von Cookies:
Abhängig von Zwecke und Funktion eines Cookies unterscheidet man die folgenden Cookies:

  • Session Cookies
  • Function Cookies
  • Performance Cookies
  • Marketing Cookies

a) Session Cookies
Session Cookies sind First Party Cookies, die notwendig sind, damit diese Website mit ihren Angeboten und dem darüber verfügbaren Online-Shop genutzt werden kann. So gewährleisten Session Cookies etwa, dass Sie sich bereits innerhalb einer Sitzung eingeloggt haben, auch wenn Sie eine Unterseite aufrufen. Ohne diese Cookies ist die Nutzung der Website nicht möglich, weshalb diese Cookies von uns unabhängig von Ihrer Einwilligung gesetzt werden dürfen.
Session Cookies werden nur durch uns abgelegt und genutzt. Sämtliche Informationen, die in dem Cookie gespeichert sind, werden mithin ausschließlich an uns zurückgesandt.
Diese Website verwendet keine Session Cookies.

b) Function Cookies
Function Cookies ermöglicht es uns, bereits von Ihnen getätigte Eingaben zu speichern, um diese dann bei einem zukünftigen Aufruf der Website für Sie persönlich zu berücksichtigen. Hierbei handelt es sich um First Party Cookies.
Diese Website verwendet die folgenden Function Cookies:
Bezeichnung des Cookies, Verwendungszweck, Nutzungsdauer

  • hidecookieinfo, speichert, dass Cookies akzeptiert wurden, 1 Jahr
  • Shopify Cookies (siehe hier)

c) Performance Cookies
Performance Cookies sind First Party Cookies und sammeln Informationen bei den Nutzern darüber, wie unsere Webseite genutzt wird, um die Wahrnehmbarkeit, Auffindbarkeit, Aufrufbarkeit und Funktionalität zu optimieren. Über diese Cookies können wir zum Beispiel nachvollziehen, wie Sie sich durch die einzelnen Funktionalitäten der Website leiten lassen und welche Unterseiten wie frequentiert werden. Durch Performance Cookies erfassen wir insbesondere die Anzahl der Zugriffe auf eine Unterseite, die Dauer einer Websession und die Anzahl der währenddessen aufgerufenen Unterseiten, die Art des Zugriffs (z.B. von einer Suchmaschine aus) und welche Suchbegriffe Sie hierfür verwendet haben, den Ort, von welchem aus Sie auf unsere Website gelangt sind und, ob Sie hierfür ein mobiles Endgerät (z.B. Smartphone) verwandt haben. Ferner erfassen wir Bewegungen, „Klicks“ und das Scrollen mit der Computermaus, um zu verstehen, welche Bereiche unserer Webseite die Nutzer besonders interessieren. Die daraus gewonnenen Erkenntnisse helfen uns, die Inhalte unserer Webseite gezielter auf die Bedürfnisse unserer Nutzer abzustimmen. Die aus technischen Gründen übermittelte IP-Adresse Ihres Rechners wird automatisch anonymisiert.
Ferner können wir die Informationen nutzen, um die Ihnen auf unserer Website angezeigte Werbung zu personalisieren.
Diese Website verwendet die folgenden Performance Cookies:
Bezeichnung des Cookies, Verwendungszweck, Nutzungsdauer

  • _ga, dient zur Unterscheidung von Benutzern, 2 Jahre
  • _gid, dient zur Unterscheidung von Benutzern, 24 Stunden
  • _gat, wird verwendet, um die Anforderungsrate zu drosseln, 1 Minute

d) Marketing Cookies
Marketing Cookies stammen von externen Werbeunternehmen (Third Party Cookies). Marketing Cookies dienen der zielgruppenorientierten Werbung aufgrund des Surf-Verhaltens des Nutzers (sog. Retargeting).
Unsere Website setzt keine Marketing Cookies.


VERWENDUNG VON GOOGLE ANALYTICS
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet eine spezifische Form von „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „gat._anonymizeIp();“ erweitert wurde, um eine anonymisierte Erfassung von IP-Adressen (sog. IP-Masking) zu gewährleisten. Durch die IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb des Gebiets der EU bzw. der Vertragsstaaten der Europäischen Wirtschaftsgemeinschaft gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt.
Google wird diese Informationen in unserem Auftrag benutzen, um Reports über die Website-Aktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Website-Betreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Nähere Informationen zu Nutzungsbedingungen und Datenschutz finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.
Sofern Sie verhindern möchten, dass Ihre Website-Aktivitäten für Google Analytics verfügbar sind, können Sie das Browser-Add-on (https://chrome.google.com/webstore/detail/google-analytics-optout/fllaojicojecljbmefodhfapmkghcbnh?hl=de) zur Deaktivierung von Google Analytics installieren. Hierdurch wird verhindert, dass über das auf Websites ausgeführte JavaScript (ga.js, analytics.js und dc.js) Aktivitätsdaten mit Google Analytics geteilt werden.
Alternativ können Sie die Erfassung von Daten durch Google Analytics für diese Webseite durch einen Klick auf diesen Link deaktivieren.


EINWILLIGUNG ZU COOKIES
Session-Cookies, die zur bestimmungsgemäßen Verwendung der Website unbedingt erforderlich sind, werden unabhängig von einer Einwilligung gesetzt. Session Cookies können nicht separat aktiviert und deaktiviert werden. Sie können jedoch die generelle Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.
Andere Cookies als Session-Cookies werden nur nach Ihrer vorherigen Einwilligung gesetzt.
Sofern Sie die Nutzung von Cookies verhindern möchten, können Sie die bestehenden Cookies löschen, indem Sie diese auf Ihrer Festplatte im Verzeichnis "Cookies" markieren und dann löschen.
Mit der folgenden Browser-Konfiguration lässt sich das zukünftige Setzen von Cookies verhindern:

Microsoft Internet Explorer 11:

  • Wählen Sie das Menü "Extras" (bzw. "Tools"), dann "Internetoptionen" (bzw. "Internet Options")
  • Klicken Sie die Registerkarte "Datenschutz" (bzw. "Privacy") an
  • Klicken Sie auf „Erweitert“
  • Wählen Sie eine Datenschutzeinstellung aus

Firefox:

  • Wählen Sie im Menü „Einstellungen“ > Datenschutz
  • Auswahlliste bei „Firefox wird eine Chronik:“ auf „nach benutzerdefinierten Einstellungen anlegen“ setzen
  • Das Häkchen bei „Cookies akzeptieren“ entfernen

Firefox 2:

  • Wählen Sie im Menü "Extras" > "Einstellungen", dann "Option"
  • Klicken Sie die Registerkarte "Datenschutz" an
  • "Cookies"

Opera 6.0 und höher:

  • Wählen Sie im Menü "Datei" > "Einstellungen", - "Privatsphäre"
  • Wählen Sie im Menü "Bearbeiten" > "Einstellungen", - "Datenschutz und Sicherheit", - "Cookies"

Google Chrome:

  • Chrome-Menü in der Symbolleiste des Browsers
  • „Einstellungen“ > „Erweiterte Einstellungen anzeigen“
  • „Datenschutz“ > „Inhaltseinstellungen“ > „Cookies“


SOCIAL PLUGINS
Wir verwenden sogenannte Social Buttons, die eine Interaktion mit Social Networks ermöglichen. Zur Verhinderung einer ungewünschten Übertragung Ihrer Nutzungsdaten an diese Social Networks kommen Sie erst durch Klicken auf den Link zu den Social Networks. Die Social Networks können auf ihren Diensteseiten Nutzungs- und unter Umständen Nutzerdaten erheben. Inwiefern diese Daten erhoben und ausgewertet werden, kann von uns nicht beeinflusst werden.
Wir informieren Sie entsprechend unserem Kenntnisstand:
Erst beim Aufrufen der Links stellt ihr Web-Browser unter Umständen eine direkte Verbindung mit den Servern der Social Networks her. Dadurch wird die Information, dass Sie unsere Website besucht haben indirekt (Referer), an diese Dienste weitergegeben. Falls Sie während des Besuchs unserer Website bereits bei dem Social Network eingeloggt sind, können Sie in der Regel nach dem Anklicken der Social-Buttons das Dokument "Teilen" (sog. "Sharing") oder einen Kommentar hinterlassen oder ähnliches. Für den Fall, dass Sie eine solche Datenübermittlung nicht wünschen, raten wir vom Anklicken der Social-Buttons ab.
Den Zweck und den Umfang der Datenerhebung durch die Social Networks, die dortige weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen dieser Social Networks.


HOSTING UND E-MAIL-VERSAND

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).


SERVER-LOG-FILES
Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.


BEAUFTRAGUNG DRITTER
Wir sind berechtigt, von uns im Sinne des Bundesdatenschutzgesetz sorgfältig ausgesuchte Unternehmen oder Einzelpersonen damit zu beauftragen, Aufgaben in unserem Namen zu übernehmen bzw. auszuführen, die mit den in dieser Datenschutzerklärung niedergelegten Zweck zusammenhängen. Dazu gehören Internetprovider, Serverbetreiber, Paket- und Versanddienste, Unternehmen, die Zahlungen abwickeln. Solchen Unternehmen kann der Zugriff zu persönlichen Daten ermöglicht werden, die sie zur Ausübung ihrer Tätigkeit benötigen. Eine anderweitige Nutzung ist diesen Unternehmen bzw. Einzelpersonen nicht gestattet.
WIDERRUF, SPERRUNG, LÖSCHUNG UND BERICHTIGUNG IHRER PERSONENBEZOGENE DATEN
a) Widerruf
Sie sind berechtigt, kostenfrei Ihr Einverständnis bezüglich der Speicherung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten jederzeit zu widerrufen oder die Berichtigung dieser Daten zu verlangen. Sie sind ebenfalls jederzeit berechtigt, Ihre Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch uns zu widerrufen. Wir weisen darauf hin, dass wir zum Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer Sicherheit Ihre Identität prüfen, bevor Sie solche Maßnahmen vornehmen können. Sollten Sie der Nutzung Ihrer Daten für die Zukunft widersprechen und/oder eine erteilte Einwilligung widerrufen wollen, wenden Sie sich bitte möglichst unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an nachstehende Adresse: Clemens Muth, Schulwerkstatt-Verlag, Sophienstraße 30, 76133 Karlsruhe. Im Falle des Widerrufs der Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten werden wir Ihre sämtlichen gespeicherten Daten unverzüglich löschen und diese nicht mehr verarbeiten, es sei denn es gibt zwingende schutzwürdige Gründe, die die Interessen, Rechte und Freiheiten von Ihnen überwiegen, oder die Verarbeitung dient der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen. Die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung wird hierdurch nicht berührt.
b) Sperrung, Löschung und Berichtigung Ihrer personenbezogenen Daten
Sie haben das Recht, bei uns gespeicherte personenbezogene Daten sperren bzw. löschen und berichtigen zu lassen. Sollten Sie die Sperrung, die Löschung bzw. die Berichtigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte möglichst unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an nachstehende Adresse: Clemens Muth, Schulwerkstatt-Verlag, Sophienstraße 30, 76133 Karlsruhe.
c) Recht auf Einschränkbarkeit der Verarbeitung
Sie haben das Recht, von dem Verantwortlichen die Einschränkung der Verarbeitung zu verlangen, wenn die Richtigkeit der personenbezogenen Daten von Ihnen bestritten wird, und zwar für eine Dauer, die es uns ermöglicht, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen oder die Verarbeitung unrechtmäßig ist und Sie die Löschung der personenbezogenen Daten ablehnen und stattdessen die Einschränkung der Nutzung der personenbezogenen Daten verlangt oder wir die personenbezogenen Daten für die Zwecke der Verarbeitung nicht länger benötigen, die betroffene Person sie jedoch zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigt, oder die betroffene Person Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt hat, solange noch nicht feststeht, ob die berechtigten Gründe des Verantwortlichen gegenüber denen der betroffenen Person überwiegen.
d) Recht auf Datenübertragbarkeit
Sie haben ab dem 25.05.2018 das Recht, die Sie betreffenden personenbezogenen Daten, die sie einem Verantwortlichen bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten, und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen ohne Behinderung durch uns zu übermitteln, sofern die Verarbeitung auf einer Einwilligung gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO oder auf einem Vertrag gemäß Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe b DSGVO beruht und die Verarbeitung mithilfe automatisierter Verfahren erfolgt.


SHOPIFY
Wenn Sie über die Website (schulwerkstatt-verlag.myshopify.com) einen Kauf tätigen oder versuchen, einen Kauf zu tätigen, erfassen wir außerdem bestimmte Informationen von Ihnen, einschließlich Ihres Namens, Ihrer Rechnungsadresse, Ihrer Lieferadresse, Ihrer Zahlungsinformationen (einschließlich Kreditkartennummern und Paypal-Kontodaten), Ihrer E-Mail-Adresse und Ihrer Telefonnummer. Wir bezeichnen diese Informationen als "Bestellinformationen".

Wenn wir in dieser Datenschutzerklärung über "Persönliche Informationen" sprechen, sprechen wir sowohl über Geräteinformationen als auch über Bestellinformationen.

Wir verwenden die erfassten Bestellinformationen, um alle über die Website aufgegebenen Bestellungen auszuführen (einschließlich der Verarbeitung Ihrer Zahlungsinformationen, des Versands und der Bereitstellung von Rechnungen und/oder Auftragsbestätigungen). Zusätzlich verwenden wir diese Bestellinformationen, um

  • mit Ihnen in Kontakt zu treten,
  • unsere Bestellungen auf mögliche Risiken oder Betrug hin zu überprüfen.

Wir verwenden die von uns erfassten Geräteinformationen (insbesondere Ihre IP-Adresse), um potenzielle Risiken und Betrug verfolgen zu können und um unsere Website generell zu verbessern und zu optimieren.

Um Ihre Bestellungen ausführen zu können, geben wir Ihre persönlichen Daten an Shopify, den Betreiber unseres Online-Shops, weiter. Mehr darüber, wie Shopify Ihre persönlichen Daten verwendet, erfahren Sie hier: https://www.shopify.com/legal/privacy.

Schließlich können wir Ihre persönlichen Daten auch weitergeben, um geltende Gesetze und Vorschriften einzuhalten, um auf eine Vorladung, einen Durchsuchungsbefehl oder eine andere rechtmäßige Anfrage nach Informationen, die wir erhalten, zu reagieren oder um unsere Rechte anderweitig zu schützen.


FACEBOOK-PIXEL, CUSTOM AUDIENCES UND FACEBOOK-CONVERSION

Innerhalb unseres Onlineangebotes wird aufgrund unserer berechtigten Interessen an Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes und zu diesen Zwecken das sog. "Facebook-Pixel" des sozialen Netzwerkes Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, bzw. falls Sie in der EU ansässig sind, Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland betrieben wird ("Facebook"), eingesetzt.

Facebook ist unter dem Privacy-Shield-Abkommen zertifiziert und bietet hierdurch eine Garantie, das europäische Datenschutzrecht einzuhalten (https://www.privacyshield.gov/participant?id=a2zt0000000GnywAAC&status=Active).

Mit Hilfe des Facebook-Pixels ist es Facebook zum einen möglich, die Besucher unseres Onlineangebotes als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen (sog. "Facebook-Ads") zu bestimmen. Dementsprechend setzen wir das Facebook-Pixel ein, um die durch uns geschalteten Facebook-Ads nur solchen Facebook-Nutzern anzuzeigen, die auch ein Interesse an unserem Onlineangebot gezeigt haben oder die bestimmte Merkmale (z.B. Interessen an bestimmten Themen oder Produkten, die anhand der besuchten Webseiten bestimmt werden) aufweisen, die wir an Facebook übermitteln (sog. „Custom Audiences“). Mit Hilfe des Facebook-Pixels möchten wir auch sicherstellen, dass unsere Facebook-Ads dem potentiellen Interesse der Nutzer entsprechen und nicht belästigend wirken. Mit Hilfe des Facebook-Pixels können wir ferner die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische und Marktforschungszwecke nachvollziehen, in dem wir sehen ob Nutzer nachdem Klick auf eine Facebook-Werbeanzeige auf unsere Website weitergeleitet wurden (sog. „Conversion“).

Die Verarbeitung der Daten durch Facebook erfolgt im Rahmen von Facebooks Datenverwendungsrichtlinie. Dementsprechend generelle Hinweise zur Darstellung von Facebook-Ads, in der Datenverwendungsrichtlinie von Facebook: https://www.facebook.com/policy. Spezielle Informationen und Details zum Facebook-Pixel und seiner Funktionsweise erhalten Sie im Hilfebereich von Facebook: https://www.facebook.com/business/help/651294705016616.

Sie können der Erfassung durch den Facebook-Pixel und Verwendung Ihrer Daten zur Darstellung von Facebook-Ads widersprechen. Um einzustellen, welche Arten von Werbeanzeigen Ihnen innerhalb von Facebook angezeigt werden, können Sie die von Facebook eingerichtete Seite aufrufen und dort die Hinweise zu den Einstellungen nutzungsbasierter Werbung befolgen: https://www.facebook.com/settings?tab=ads. Die Einstellungen erfolgen plattformunabhängig, d.h. sie werden für alle Geräte, wie Desktopcomputer oder mobile Geräte übernommen.

Sie können dem Einsatz von Cookies, die der Reichweitenmessung und Werbezwecken dienen, ferner über die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (http://optout.networkadvertising.org/) und zusätzlich die US-amerikanische Webseite (http://www.aboutads.info/choices) oder die europäische Webseite (http://www.youronlinechoices.com/uk/your-ad-choices/) widersprechen.


ONLINEPRÄSENZ IN DEN SOZIALEN MEDIEN

Wir unterhalten Onlinepräsenzen innerhalb sozialer Netzwerke und Plattformen, um mit den dort aktiven Kunden, Interessenten und Nutzern kommunizieren und sie dort über unsere Leistungen informieren zu können.

Wir weisen darauf hin, dass dabei Daten der Nutzer außerhalb des Raumes der Europäischen Union verarbeitet werden können. Hierdurch können sich für die Nutzer Risiken ergeben, weil so z.B. die Durchsetzung der Rechte der Nutzer erschwert werden könnte. Im Hinblick auf US-Anbieter die unter dem Privacy-Shield zertifiziert sind, weisen wir darauf hin, dass sie sich damit verpflichten, die Datenschutzstandards der EU einzuhalten.

Ferner werden die Daten der Nutzer im Regelfall für Marktforschungs- und Werbezwecke verarbeitet. So können z.B. aus dem Nutzungsverhalten und sich daraus ergebenden Interessen der Nutzer Nutzungsprofile erstellt werden. Die Nutzungsprofile können wiederum verwendet werden, um z.B. Werbeanzeigen innerhalb und außerhalb der Plattformen zu schalten, die mutmaßlich den Interessen der Nutzer entsprechen. Zu diesen Zwecken werden im Regelfall Cookies auf den Rechnern der Nutzer gespeichert, in denen das Nutzungsverhalten und die Interessen der Nutzer gespeichert werden. Ferner können in den Nutzungsprofilen auch Daten unabhängig der von den Nutzern verwendeten Geräte gespeichert werden (insbesondere wenn die Nutzer Mitglieder der jeweiligen Plattformen sind und bei diesen eingeloggt sind).

Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer erfolgt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effektiven Information der Nutzer und Kommunikation mit den Nutzern gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO. Falls die Nutzer von den jeweiligen Anbietern um eine Einwilligung in die Datenverarbeitung gebeten werden (d.h. ihr Einverständnis z.B. über das Anhaken eines Kontrollkästchens oder Bestätigung einer Schaltfläche erklären) ist die Rechtsgrundlage der Verarbeitung Art. 6 Abs. 1 lit. a., Art. 7 DSGVO.

Für eine detaillierte Darstellung der jeweiligen Verarbeitungen und der Widerspruchsmöglichkeiten (Opt-Out), verweisen wir auf die nachfolgend verlinkten Angaben der Anbieter.

Auch im Fall von Auskunftsanfragen und der Geltendmachung von Nutzerrechten, weisen wir darauf hin, dass diese am effektivsten bei den Anbietern geltend gemacht werden können. Nur die Anbieter haben jeweils Zugriff auf die Daten der Nutzer und können direkt entsprechende Maßnahmen ergreifen und Auskünfte geben. Sollten Sie dennoch Hilfe benötigen, dann können Sie sich an uns wenden.


EINBINDUNG VON DIENSTEN UND INHALTEN DRITTER

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.


YOUTUBE

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.


GOOGLE FONTS

Wir binden die Schriftarten ("Google Fonts") des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.


KONTAKTFORMULAR
Bei der Kontaktaufnahme mit uns (z.B. per Kontaktformular, E-Mail, Telefon oder via sozialer Medien) werden die Angaben des Nutzers zur Bearbeitung der Kontaktanfrage und deren Abwicklung gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b. (im Rahmen vertraglicher-/vorvertraglicher Beziehungen), Art. 6 Abs. 1 lit. f. (andere Anfragen) DSGVO verarbeitet. Die Angaben der Nutzer können in einem Customer-Relationship-Management System ("CRM System") oder vergleichbarer Anfragenorganisation gespeichert werden.

Wir löschen die Anfragen, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Wir überprüfen die Erforderlichkeit alle zwei Jahre; Ferner gelten die gesetzlichen Archivierungspflichten.


AUSKUNFT ÜBER GESPEICHERTE DATEN
Sie sind berechtigt, jederzeit die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogenen Daten unentgeltlich bei uns einzusehen. Die Auskunft wird schriftlich erteilt. Sollten Sie Auskunft über die Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, wenden Sie sich bitte möglichst unter Beifügung einer Personalausweiskopie schriftlich an nachstehende Adresse:
Clemens Muth, Schulwerkstatt-Verlag, Sophienstraße 30, 76133 Karlsruhe.


SICHERHEIT DER DATEN
Wir sind um die Sicherheit Ihrer Daten im Rahmen der geltenden Datenschutzgesetze bemüht. Aus diesem Grund erfolgt die Übermittlung von Daten und Informationen auf unseren Server und an die mit uns verbundenen Vertragspartner grundsätzlich verschlüsselt. Wir weisen jedoch darauf hin, dass keine elektronische Kommunikation vollkommen sicher ist. Das bedeutet, dass alle Daten und Informationen, die Sie freiwillig an uns übermitteln, von Dritten im Wege einer widerrechtlichen Datenbeschaffung erlangt werden können. Für die Offenlegung von Informationen aufgrund von Fehlern und/oder unautorisiertem Zugriff bei der Datenübertragung durch Dritte können wir keine Verantwortung oder Haftung übernehmen.


ÄNDERUNG DER DATENSCHUTZBESTIMMUNG
Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzbestimmung jederzeit unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Bestimmungen zu ändern.


BESTEHEN EINES BESCHWERDERECHTS
Sie haben das Recht bei einer Aufsichtsbehörde Beschwerde zu erheben.


ABRUFBARKEIT DER DATENSCHUTZBESTIMMUNG
Sie können die Datenschutzerklärung von jeder Seite der Domain www.schulwerkstatt-verlag.de unter dem Link „Datenschutz“ abrufen und ausdrucken. Wir weisen Sie darauf hin, dass mit dem Verlassen unserer Webseite durch Anklicken von Links auf der Webseite die Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Internetseiten-Betreiber Anwendung finden, die von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen abweichen können.